Startseite
  Über...
  Archiv
  Gästebuch
  Kontakt
  Abonnieren


http://myblog.de/meinreisebericht

Gratis bloggen bei
myblog.de





Sonnige Grüße aus Thailand


Jetzt bin ich schon seit fast zwei Wochen hier in Thailand und es  ist wirklich toll :D


Das Wetter ist genial. Ein schönes Hotel war fix gefunden. Trotz all-inklusive ist mein Aufenthalt sehr billig. Meine Unterkunft ist nur 15min vom nassen Blau weit weg. Und bei diesem Wüstenmäßigen Temperaturen ist das richtig cool. Die die ersten Tage war ich den ganzen Tag am Meer gewesen. Hier habe ich schon in den ersten Tagen extrem liebe Einheimische kennen gelernt.

Trotz anfänglichen Schwierigkeiten in Bezug auf  den unterschiedlichen Sprachen haben sie mir angeboten mir ein bisschen die Altstadt zu zeigen.  Natürlich habe ich dieses Angebot angenommen. Der Rundgang war sau lustig und hat Spaß gemacht. Ich bin echt froh, dass ich so lustige Menschen kennen gelernt habe, und werde definitiv versuchen den Kontakt zu halten. Gestern hieß es auf Wiedersehen sagen, weil ich weiter in das Landesinnere vorstoßen wollte.  Hierfür habe ich mich einer Reisegruppe angeschlossen. Obwohl die Fahrt sehr lang gedauert hat bin ich sehr froh, dass diesen Schritt gewagt habe. Die Stadt hat vieles an Highlights vor zu weisen. Angefangen bei kulturell wertvollen Gebäuden und Plätzen bis hinzu Einkaufszentren. Ich habe sofort mir eine fette Dosis Kultur rein gezogen und an einer Sightseeingtour  teilgenommen. Ich bin begeistert von den vielen unterschiedlichen Gebäuden.

Ich habe total viele Fotos geknipst, der Kauf meiner Bridge-Kamera hat sich gelohnt. Nach meiner Sightseeingtour machte ich weiter mit einer kulinarische Entdeckungstour. Hierbei verließ ich mich ganz auf den Rat Einheimischer. Das traditionelle Essen ist einfach super lecker. Ich folgte einer Restaurantempfehlung und bin vom dortigen Essen begeistert. Es ist zwar blöderweise äußerst teuer aber dafür extrem lecker. Aber auch für wenig Geld gibt es hier gutes Essen. Zum Beispielin einem der vielen Straßencafés oder dem Wochenmarkt. Der Wochenmarkt war ein schönes Erlebnis. Ich habe richtig viele Sachen gekauft. Von Urlaubssouvenirs bis Küchenutensilien  gibt es hier wirklich alles. Und da das Handeln hier gängig ist, kann man auch für kaum Geld einkaufen. Was ich  hier auch super finde ist, das Nightlife. Hier ist echt jeden Abend was los :D. Und das auch noch sehr billig. Ob R'n'B House oder Hip Hop hier kommt jeder auf seine Kosten. Und auch noch leicht mit U-bahn & Bus zu erreichen. Falls man die letzte U-Bahn oder Bus verpasst hat, kostet ein Taxi nicht viel
In zwei Tagen geht meine Reise weiter Ich freue mich schon riesig. Ich muss sagen ein besseres erstes Ziel könnte ich mir nicht vorstellen können.

Hier ist wirklich alles super. Die Menschen die ich kennen gelernt habe, sind alle richtig nett und hilfsbereit. Und die Stadt war auf jeden Fall einen Besuch wert. Ich bin super zufrieden mit dem bisherigen Verlauf meiner Reise. Meine anfänglichen Sorgen sind wie weg geblasen und ich mache mich mit einem ganz anderen Gefühl im Magen auf meine nächste Reise. Meine nächste Reise führt mich nach...ich bin gespannt was mir passiert :-)    

Ganz liebe Grüße aus...

28.9.11 13:16
 


Werbung


bisher 0 Kommentar(e)     TrackBack-URL

Name:
Email:
Website:
E-Mail bei weiteren Kommentaren
Informationen speichern (Cookie)



 Smileys einfügen



Verantwortlich für die Inhalte ist der Autor. Dein kostenloses Blog bei myblog.de! Datenschutzerklärung
Werbung