Startseite
  Über...
  Archiv
  Gästebuch
  Kontakt
  Abonnieren


http://myblog.de/meinreisebericht

Gratis bloggen bei
myblog.de





holla die waldfee, es geht echt bald los...

Adios Deutschland!


Mein erstes Ziel ist im extrem chilligen Frankreich Brest,. Ein super billiges Fahrticket war schnell gebucht. Ich bin schon sehr aufgeregt. Neben den alten Bauwerken freue ich mich schon unheimlich auf den Strand. Einfach mal richtig schön relaxen. Selbstverständlich werde ich nicht die ganze Zeit nur am Meer verbringen. Ich habe geplant so viel wie möglich von diesem Land zu entdecken. Mein Plan ist, von meiner ersten Station aus per Anhalter zu fahren, um ins Landesinnere vor zu rücken. Darauf freue ich mich schon richtig. Auf jeden Fall will ich einen Stadtrundgang machen.

Aber es soll nicht nur ein Kultururlaub werden :-). Von Freunden habe ich gelesen, dass die Clubszene sehr interessant sein soll. Bin schon sehr gespannt was auf mich zukommen wird. Selbstverständlich habe ich auch eine Probiertour eingeplant. Obwohl ich jetzt schon ziemlich viel geplant habe, versuche ichspontan zu bleiben. Was meine Unterkunft angeht schwanke ich noch zwischen Jugendherberge oder ich schickimicki Absteige. Das werde ich wahrscheinlich wenn ich angekommen bin beschließen. 100%ig werde ich super unglaublich viele neue Leute treffen und neue Erfahrungen machen, drauf bin ich schon sehr gespannt. Aber bin ich ganz auf mich selbst gestellt, das bereitet mir ein wenig Sorgen. Ich probiere einfach alles auf mich zukommen zu lassen und mir nicht so viele Gedanken zu machen.

 

Ich will meine Tour voll genießen. Ich meine ich werde so eine so eine übertrieben fette Tour wahrscheinlich nur einmal in meinem Leben unternehmen, deshalb sind da so unschöne Gedanken versauen da alles. Ich will einfach nur mein Ding durchziehen und mich nicht nach irgendjemanden richten. Einfach machen was mir in den Sinn kommt. Grad eben hab ich noch nicht ganz gepeilt mein Abenteuer bald startet.

Ich glaube, dass werde ich erst wenn ich meine Koffer packe. Das wird sicher schwer :-( aber das werde ich sicher schaffen.

Bis bald, Ihr hört von mir. Der nächste Post folgt bestimmt..

22.9.11 16:38
 


Werbung


bisher 0 Kommentar(e)     TrackBack-URL

Name:
Email:
Website:
E-Mail bei weiteren Kommentaren
Informationen speichern (Cookie)



 Smileys einfügen



Verantwortlich für die Inhalte ist der Autor. Dein kostenloses Blog bei myblog.de! Datenschutzerklärung
Werbung